Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Moses Pelham fühlt sich beim Rappen wie ein Kind

Hobbys wurden langweilig Moses Pelham fühlt sich beim Rappen wie ein Kind

Fußball, Skateboard, Basketball: Alles wurde für den Vollblut-Rapper irgendwann zu langweilig. Nur der Rap hat seine Faszination bis heute behalten, meint Pelham.

Voriger Artikel
Art Garfunkel will Album mit seinem Sohn aufnehmen
Nächster Artikel
Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß erwartet erstes Baby

Moses Pelham ist glücklich wie ein Kind - aber nur beim Rappen.

Quelle: Britta Pedersen

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Rapper und Musikproduzent Moses Pelham fühlt sich beim Musikmachen in seine Kindheit versetzt.

„Dieses Gefühl, das es in mir auslöst, kenne ich als Erwachsener ansonsten gar nicht mehr“, sagte der 46-Jährige in einem Interview der Wochenendausgabe der VRM-Zeitungen. Wenn „der Text auf einmal da ist“, empfinde er das gleiche Glück wie mit acht Jahren, als er ein orangefarbenes Fahrrad geschenkt bekommen habe.

Andere Hobbys seien ihm immer irgendwann langweilig geworden, sagte Pelham weiter. „Fußball nach fünf Jahren, Skateboard nach einem halben Jahr, Basketball nach zehn Jahren.“

Rap dagegen habe auch nach 34 Jahren nichts von seiner Faszination eingebüßt, „sondern ist mit jedem bisschen, das ich mehr darüber erfuhr und heute noch erfahre, noch faszinierender geworden“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warten auf Spenderherz
Salvador Sobral bei seinem ESC-Auftritt in Kiew.

Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.