Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Nach Herz-OP: ESC-Sieger Salvador Sobral singt wieder
Nachrichten Kultur Musik Nach Herz-OP: ESC-Sieger Salvador Sobral singt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 31.01.2018
Die Chancen steigen, dass Salvador Sobral beim ESC-Finale dabei sein kann. Quelle: Julian Stratenschulte
Lissabon

Knapp zwei Monate nach seiner Herz-Transplantation hat sich ESC-Gewinner Salvador Sobral erstmals musikalisch zurückgemeldet.

Auf Facebook postete der Portugiese ein Video - zu sehen ist, wie der 28-Jährige am Klavier Teile des Fleetwood-Mac-Liedes „Landslide“ vorträgt. „Salvador hatte es vermisst, für euch Musik zu machen und deshalb singt er für euch Landslide von Fleetwood Mac“, heißt es dort.

Das Facebook-Video ist der erste öffentliche Auftritt von Sobral nach dem Abschiedskonzert am 8. September in Estoril bei Lissabon. Wann oder wo die Aufnahme entstand, wurde zunächst nicht bekannt. Der Sänger macht auf dem Video einen erholten Eindruck.

Damit wachsen die Chancen, dass Sobral beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon dabei sein und auch live auftreten kann. Mit der Jazz-Ballade „Amar Pelos Dois“ (Liebe für zwei) hatte der frühere Psychologie-Student am 13. Mai vorigen Jahres in Kiew den ersten ESC-Triumph für Portugal errungen.

Der seit früher Kindheit an einer Herzschwäche leidende Künstler hatte sich am 8. Dezember einer Transplantation unterzogen. Mitte Januar wurde er aus dem Krankenhaus bei Lissabon entlassen. Sobral habe sich „sehr gut und ohne Komplikationen erholt“, hieß es damals.

dpa

Mehr zum Thema

Naturwissenschaft und Musik - das geht bei Tom Schiling schon seit jeher zusammen. Mit „Major Tom“ gelang ihm einst ein Riesenhit, jetzt geht der „Kleine Major Tom“ an den Start.

28.01.2018

Hochkarätige Musikerinnen gab es bei der Grammy-Gala allemal. Am Ende standen wie in Vorjahren aber vor allem Männer mit der begehrten Trophäe da. Der Protest an der Recording Academy wird lauter.

30.01.2018

Unter dem Namen Childish Gambino feiert der US-Musiker Donald Glover momentan große Erfolge. Trotzdem soll mit dem Projekt nun Schluss sein.

30.01.2018

Taylor Swift ist eine der größten Popstars der Welt. Produzent Quincy Jones lässt jedoch kein gutes Haar an ihrer Musik.

31.01.2018

Hochkarätige Musikerinnen gab es bei der Grammy-Gala allemal. Am Ende standen wie in Vorjahren aber vor allem Männer mit der begehrten Trophäe da. Der Protest an der Recording Academy wird lauter.

30.01.2018

„Ene Mene Mopel“ heißt das neue Programm von Helge Schneider, aber eigentlich ist alles wie immer. Zum Auftakt des Deutschland-Teils präsentiert der Improvisationskönig aus Mülheim an der Ruhr wieder erhabene Sinnlosigkeit und spielt sich quer durch die Musikstile.

30.01.2018