Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik PAIN Coming Home (Nuclear Blast/Warner)
Nachrichten Kultur Musik PAIN Coming Home (Nuclear Blast/Warner)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.09.2016

Tausendsassa Tägtgren! Im Vorjahr noch mit Till Lindemann (Rammstein) groß im „Skills in Pills“-Duett, stürmt er aktuell mit Sabaton („The Last Stand“) die Charts – und zeitgleich überholt der alte Schwede sich selbst mit der neuesten Pain-Perle: „Coming Home“ brilliert mit musikalischer Vielfalt und Dynamik. Es ist Rock mit stampfenden Elektrobeats („Wannabe“), Mystifaxen („Black Knight Satellite“), Akustikgitarre (Titelsong), groovenden Industrial-Samples und hymnischen Orchesterparts, mit Frauenchor („Natural Born Idiot“) und ironischen Texten („Absinthe Phoenix Rising“).

Phasenweise klingt das nach Film- Soundtrack, obgleich es schon im Opener „Designed To Piss You Off“ hart und auch textlich herzhaft zur Sache geht. Richtig rocken tut’s auch, etwa mit Gäste-Shouter Joakim Brodén in „Call Me“ und durchweg mit Peter Tägtgrens Filius Sebastian am Schlagzeug. Fazit: kurzweiliger Longplayer.

Jürgen Schultz

George Watsky ist Poetry-Slammer. Ein Wortakrobat, der sich auch auf Musik versteht. Das zeigt er auf seiner Platte „Infinity“.

01.09.2016

Die junge Sängerin aus Elmshorn bei Hamburg hat das Zeug zum neuen Shootingstar / Gerade ist ihr erstes Album erschienen / Ende September geht sie auf Clubtour

01.09.2016

Aaaah! Da ist sie wieder, diese Schmeichelstimme von Holly Loose, dem Sänger von Letzte Instanz. Dazu Gitarre, Bass, ein krachendes Schlagzeug und ein bisschen Geigenhumor.

01.09.2016
Anzeige