Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Puerto Rico: Rihanna fordert Trump zum Handeln auf

Hurrikan «Maria» Puerto Rico: Rihanna fordert Trump zum Handeln auf

Der Hurrikan „Maria“ hat Puerto Rico zerstört. Kein Trinkwasser, kein Strom, kein Benzin - es fehlt an allem. Jetzt hat sich Rihanna in einem Tweet an US-Präsident Donald Trump gewandt.

Voriger Artikel
Sängerin Joy Fleming ist tot
Nächster Artikel
Beyoncé spendet Song-Erlöse an Hurrikan-Opfer

Rihanna an Trump: „Lassen Sie die Menschen nicht so sterben“.

Quelle: Andrew Cowie

Washington. Popstar Rihanna hat US-Präsident Donald Trump auf die katastrophale Situation in Puerto Rico nach Hurrikan „Maria“ hingewiesen.

„Lieber Donald Trump, ich weiß, Sie haben das wahrscheinlich schon gesehen, aber ich möchte einfach sicher sein! Lassen Sie die Menschen nicht so sterben“, schrieb die 29-jährige auf Barbados geborene Sängerin auf Twitter zu einer Titelseite der „Daily News“. Darauf ist zu lesen: „Puerto Rico braucht mehr Hilfe, Mr. President!“

Das US-Außengebiet Puerto Rico ist nach Texas und Florida das dritte große Katastrophengebiet der USA in der Hurrikansaison 2017. Die Insel wurde weitgehend verwüstet.

Eine Sprecherin des US-Präsidenten teilte am Donnerstag in Washington mit, ein Gesetz, das Schiffslieferungen nach Puerto Rico erschwert, sei ab sofort ausgesetzt. Das Gesetz erlaubte Schiffen nur dann, Güter von den USA aus zu einem anderen US-Hafen zu transportieren, wenn sie unter US-Flagge fahren. Diese Regelung galt bisher auch für Puerto Rico.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Enorme «Maria»-Schäden
Der Guajataca-Staudamm in Puerto Rico hält den Wassermassen noch Stand.

Hurrikan „Maria“ hat Puerto Rico heftig getroffen: die Opferzahl steigt, der Strom ist ausgefallen, tausende Menschen sind obdachlos geworden. Der Wiederaufbau wird ein großer finanzieller Kraftakt.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.