Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
RAINHARD FENDRICH Schwarzoderweiß (BMG)

RAINHARD FENDRICH Schwarzoderweiß (BMG)

Der Österreicher Rainhard Fendrich hatte schon immer ein Faible für sozialkritische Themen. Nur waren sie meist amüsant verpackt, in Songs wie „Macho, Macho“ oder „Es lebe der Sport“.

Der Österreicher Rainhard Fendrich hatte schon immer ein Faible für sozialkritische Themen. Nur waren sie meist amüsant verpackt, in Songs wie „Macho, Macho“ oder „Es lebe der Sport“. Das ist lange her, heute nimmt Rainhard Fendrich nicht mehr den ironischen Umweg, sondern sagt gleich, worum’s geht. Schon der Einstiegssong „Wenn du was willst“ wird eine Absage an die menschliche Distanz unserer digitalen Welt, „Schwarzoderweiß“ ist ein Plädoyer gegen die Ausländerfeindlichkeit. Und in „Frieden“ bringt Fendrich ganz einfach das titelgebende Thema auf den Punkt. Rainhard Fendrich hat nun, im fortgeschrittenen Alter, zu den Stärken der Liedermacherei gefunden. Mit „Du bis schön“ nähert sich Fendrich, der sich dazu auf dem Piano begleitet, sogar ein bisschen Udo Jürgens. Das ist oft pathetisch, manchmal auch altersböse, immer ehrlich. Man nimmt’s Rainhard Fendrich ab.

 

OZ-Bild

Thorsten Czarkowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwierige Zeiten am Theater Vorpommern: Nächste Schritte der Reform in der Schwebe

Unsicherheit unter den Mitarbeitern wächst / Reformprozess geht nur schleppend voran

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.