Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
RISIN’ CIRCLE Nothing Left to Lose (Keiler Records/Membran)

RISIN’ CIRCLE Nothing Left to Lose (Keiler Records/Membran)

Mit „Nothing Left to Lose“ bringen die fünf Hamburger Musiker Olli Elf (Gitarre), Thommy Eickhoff (Gesang), Claus Walther (Schlagzeug), Hansi Kecker (Hammond Orgel, ...

Mit „Nothing Left to Lose“ bringen die fünf Hamburger Musiker Olli Elf (Gitarre), Thommy Eickhoff (Gesang), Claus Walther (Schlagzeug), Hansi Kecker (Hammond Orgel, Keyboard) und Klaus Wiegandt (Bass) ihr Debütalbum heraus. Als Band haben sie sich den Namen Risin’ Circle gegeben mit dem erklärten Ziel, die Rockmusik der 70er Jahre wiederzubeleben. Mit der klassischen musikalischen Besetzung dieser Zeit haben sie ihr Ziel durchaus hörenswert erreicht, erinnern mit melodischen, kraftvollen und ausnahmslos eigenen Rockkompositionen stellenweise an Deep Purple oder die frühen Scorpions.

 

OZ-Bild

Stücke wie „Rules no more“ oder „Rainbow Dancer“ drücken dabei mit schnellen Gitarrenläufen aufs Tempo, während mit „Streets of Eternity“ auch die obligatorische Ballade nicht fehlt. Eine gelungene Scheibe, an der Freunde härterer Rockmusik lange ihre Freude haben dürften. Bitte gern mehr davon!

Ove Arscholl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.