Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Ralph Siegel: Bei ESC sollte es eine Top drei geben

Hamburg Ralph Siegel: Bei ESC sollte es eine Top drei geben

Grand-Prix-Urgestein Ralph Siegel (67) hält es für ungerecht, dass beim Eurovision Song Contest immer nur der Sieger gefeiert wird.„Ich fand es (...) schon immer ein bisschen schade, dass man nicht auch - wie in der Formel 1 oder bei Olympischen Spielen - die Zweiten und Dritten auszeichnet und sei es nur mit einer kleinen Medaille“, sagte der Erfolgskomponist dem NDR-Internetmagazin eurovision.

Voriger Artikel
Psy freut sich über Millionen Youtube-Klicks
Nächster Artikel
Türkischer Pianist Say wegen Blasphemie verurteilt

Ralph Siegel hat Anregungen, was den ESC angeht. Foto: Felix Hörhager

Hamburg. .de. Er war es, der für Nicole den Grand-Prix-Hit „Ein bisschen Frieden“ (1982) geschrieben hatte. „Wäre doch mal eine Anregung.“

Siegel sieht die Künstler heute stärker unter Druck als früher. „Ich persönlich fand damals reizvoller, dass die Lieder im Finale "uraufgeführt" wurden, denn so gingen alle Teilnehmer mit den selben Erwartungen an den Start und wurden, mit Ausnahme der Londoner Wettbüros, nicht im Vorfeld bewertet und auf- oder abqualifiziert“, sagte der Songschreiber.

„Es ist bestimmt nicht einfach, am Austragungsort fröhlich anzukommen und zu bestehen, wenn man bereits in allen Vorab-Votings im Internet an untersten Stellen gehandelt wurde. Aber die Zeiten haben sich eben geändert, vieles hat Vor- und Nachteile.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.