Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Rapper Cro: Beethoven macht verliebt
Nachrichten Kultur Musik Rapper Cro: Beethoven macht verliebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 06.06.2016
Anzeige
Hamburg

Frauen beeindruckt eher Beethoven als Bushido: Der Rapper Cro (26) glaubt an die Liebeswirkung von klassischer Musik.

„Wenn du auf dem Klavier die Mondscheinsonate rausdonnern kannst, verliebt sich jedes Mädchen in dich“, sagte der Popstar mit der Pandamaske über die Klaviersonate Nr. 14 von Ludwig van Beethoven (1770-1827) dem Magazin „Neon“ (Juli).

Einen Tipp für das Beenden einer Beziehung hat der Musiker („Easy“, „Bye Bye“), der eigentlich Carlo Waibel heißt und aus Mutlangen (Baden-Württemberg) stammt, dagegen nicht: „Es gibt nichts Schlimmeres als mit einem Mädchen Schluss zu machen, das dich immer noch liebt.“ Dafür gebe es kein Rezept.

dpa

Mehr zum Thema

Der nordirische Soul- und Bluessänger Van Morrison hat seine beiden in Dresden und Erfurt geplanten Deutschlandkonzerte verschoben.

06.06.2016

Wer das Licht scheut, ist bei Marissa Nadler gut aufgehoben. Die US-Künstlerin, die in 12 Jahren sieben Alben veröffentlicht hat, mag es gerne düster.

01.06.2016

Wenn man mit der S-Bahn fährt, dann kommt man, wenn es gut läuft, sicher von A nach B. Wenn es sehr gut läuft, bekommt man auf Facebook über 70 Millionen Klicks.

01.06.2016

Rom (dpa) - Der legendäre italienische Filmkomponist Ennio Morricone (87) feiert seine 60-jährige Karriere mit einem Best-of-Album.

05.06.2016

Das Musikfestival „Rock am Ring“ in der Eifel wird von einem Blitz heimgesucht: Dutzende werden verletzt. Auch in Köln und in Baden-Württemberg kämpfen Menschen gegen Unwetter.

04.06.2016

Lady Gaga steht als Pop-Star ständig im Rampenlicht. Dabei mag sie gar nicht berühmt sein, wie die Sängerin nun in einem Gespräch mit der Schauspielerin Jamie Lee Curtis erzählt.

10.06.2016
Anzeige