Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Rapper Fard pöbelt sich auf Chart-Platz zwei
Nachrichten Kultur Musik Rapper Fard pöbelt sich auf Chart-Platz zwei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 08.03.2013
Anzeige
Berlin

In den Single-Charts kletterte Justin Timberlake nach seinem Auftritt bei „Wetten dass...?“ von Rang 34 auf zwei.Angeführt werden die Singles weiter von dem US-Rapper will.i.am und Britney Spears mit „Scream & Shout“. Die Rapper Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz liegen mit „Thrift Shop“ unverändert auf der Drei.

In den Album-Charts steht Heino mit seinem Cover-Album „Mit freundlichen Grüßen“ zum zweiten Mal in Folge ganz oben. Auch Rang drei belegt jetzt ein Schlagerstar: Andrea Berg kletterte mit ihrem Jubiläums-Album „Abenteuer 20 Jahre“ von Platz sechs um drei Ränge nach oben. Die kompletten Charts werden offiziell erst am Freitag veröffentlicht.

dpa

Buh-Rufe und Entrüstung im Internet für Justin Bieber: Der Teenie-Star hat seine Fans bei einem Auftritt in London stundenlang warten lassen.Statt um 20.30 Uhr habe das Konzert am Montag in der O2-Arena erst zwei Stunden später begonnen, berichtete der Sender BBC.

08.03.2013

Die Tennis-Weltranglistenerste Serena Williams (31) hat es bei einem Schaukampf in New York mit einem ungewöhnlichen Gegner zu tun bekommen.Redfoo, Sänger des US-Elektro-Pop-Duos LMFAO, sprang bei dem Freundschaftsspiel am Montagabend von seinem Sitz auf und schnappte sich den Schläger von Williams' Gegnerin Victoria Azarenka.

08.03.2013

Teenie-Star Justin Bieber (19) verarbeitet offensichtlich immer noch seinen etwas verkorksten Geburtstag.„Manchmal willst du einfach nur Dampf ablassen und nicht ruhig bleiben“, schrieb er in der Nacht auf Montag auf Twitter.

05.03.2013
Anzeige