Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Reverend and the Makers The Death of a King (Cooking Vinyl/Sony)
Nachrichten Kultur Musik Reverend and the Makers The Death of a King (Cooking Vinyl/Sony)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.11.2017

In nur 37 Minuten brennt diese britische Band ein richtiges stilistisches Feuerwerk ab. Reverend and the Makers heißt die Gruppe, die in ihrer Heimat große Popularität genießt. Für die Aufnahmen zu diesem Album reiste die Band allerdings nach Thailand, was auch ein bisschen den Stilmix erklärt, der den Hörer hier erwartet. Der Album-Einstieg „Miss Haversham“ klingt ein bisschen, als hätten sich Depeche Mode in den thailändischen Regenwald verirrt, „Auld Reekie Blues“ hat dagegen ordentlich Sixties-Charme. Eher folkloristisch geht es in „Bang Saray“ zu. So geht es also munter hin und her.

Hier zeigt sich eine umtriebige Band auf der Suche nach neuen Einflüssen, sie landet aber spätestens bei „Too Tough To Die“ wieder bei verzerrtem Rock.Benjamin Flöhe

OZ

Die britische Bluesrock-Band hat sich zu ihrem 50. Geburtstag noch mal neu aufgestellt.

23.11.2017

Unter den Mitgliedern der 2015er Staffel von „Sing meinen Song“ war auch Daniel Wirtz.

23.11.2017

Nach der Geburt ihrer ersten Tochter kehrt Paloma Faith ins Rampenlicht zurück

23.11.2017