Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Rudolstadt Festival mit Produktion zur Flüchtlingspolitik

Rudolstadt Rudolstadt Festival mit Produktion zur Flüchtlingspolitik

Deutschlands größtes Festival für Folk- und Weltmusik in Rudolstadt setzt sich dieses Jahr kritisch mit der Flüchtlingspolitik auseinander.

Rudolstadt. Deutschlands größtes Festival für Folk- und Weltmusik in Rudolstadt setzt sich dieses Jahr kritisch mit der Flüchtlingspolitik auseinander.

Für die Produktion „Arche Noah reloaded“ werden syrische, afrikanische und Roma-Musiker auf der Bühne stehen, wie Festivalleiter Ulrich Doberenz am Donnerstag sagte.

Vom 7. bis 10. Juli sind rund 300 Konzerte von Künstlern aus 30 Ländern geplant. Das Festival wird von der Berliner Gruppe Element of Crime eröffnet. Erwartet werden außerdem der Sänger und Gitarrist Glen Hansard, der brasilianische Jazz-Musiker Hermeto Pascoal und das Duo Profetas aus Kolumbien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Smilla Hartmann sang „Writings on the Wall“, Sophie Sandmann begleitete sie dazu auf dem Klavier.

Mittlerweile zum achten Mal luden die Schönberger Gymnasiasten ein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.