Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Schlagersänger Erich Storz mit 88 Jahren gestorben

Bad Sachsa Schlagersänger Erich Storz mit 88 Jahren gestorben

Der Schlagersänger und Musikverleger Erich Storz ist am Freitag mit 88 Jahren in Bad Sachsa (Niedersachsen) gestorben. Dies teilte sein Sohn Sascha Storz der Deutschen Presse-Agentur mit.

Bad Sachsa. Der Schlagersänger und Musikverleger Erich Storz ist am Freitag mit 88 Jahren in Bad Sachsa (Niedersachsen) gestorben. Dies teilte sein Sohn Sascha Storz der Deutschen Presse-Agentur mit. Storz hatte einen seiner größten Hits mit dem 1956 komponierten Lied „Die kleine Bimmelbahn“.

Vorbild für den Song war die tatsächlich existierende Osteroder Kreisbahn im Harz. Das Lied sei in mehr als 20 Sprachen übersetzt worden, berichtete sein Sohn. Als „The Little Train“ schaffte es sogar den Sprung in die US-Charts. Storz zählte zu den populären „Volksmusikanten“ und wurde als „Schnulzenkönig“ bekannt. Zu seinen Erfolgen zählten „Köhlerliesel“ und „Hohe Tannen“. Seine Platten seien millionenfach verkauft worden.

Später zog er sich von der Bühne zurück und führte einen Musikverlag und einen Großhandel für Schallplatten. Für den MDR drehte er eine Reihe von Beiträgen über Volksmusik.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Der neue Preis für Popkultur hielt, was er versprach: mit Gewinnern wie Drangsal, Deichkind und Böhmermann gab es die ganze Bandbreite der Musikkultur - allerdings mit wenig weiblicher Besetzung.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.