Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Stars unterstützen Londoner Brandopfer mit Benefiz-Single
Nachrichten Kultur Musik Stars unterstützen Londoner Brandopfer mit Benefiz-Single
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 22.06.2017
Auch Robbie Williams war bei den Aufnahmen dabei. Quelle: Ettore Ferrari
Anzeige
London

Mehr als 50 Stars haben eine Woche nach dem fatalen Hochhausbrand in London unter der Leitung des britischen Musikproduzenten Simon Cowell (57) einen Benefiz-Song herausgebracht.

An der Coverversion des am Mittwoch veröffentlichten Simon & Garfunkel-Klassikers „Bridge Over Troubled Water“ beteiligten sich unter anderem Robbie Williams (43), Rita Ora (26) und Stormzy (23). „Es ist ein toller Song, um eine Botschaft der Unterstützung zu senden“, sagte Cowell der Zeitung „Daily Mirror“.

Die Single, die die Gruppe unter dem Namen Artists For Grenfell (Künstler für Grenfell) aufgenommen hat, ist auf den Apple-Plattformen iTunes und Apple Music sowie beim Streamingdienst Spotify zu hören. Ein Teil des Erlöses soll an die Hilfsorganisation „The London Community Foundation“ gehen.

Cowell selbst hat nach eigenen Angaben 100 000 Pfund (etwa 113 400 Euro) an die Opfer der Brandkatastrophe gespendet.

dpa

Mehr zum Thema

Paul McCartney, Mitbegründer der Beatles, gilt als einer der erfolgreichsten Pop-Komponisten und Musiker aller Zeiten. Seine Tochter beeindruckt das aber wenig.

17.06.2017

Fast sieben Stunden lang Musik, Stars und gute Laune: Bei „Peace x Peace“ in Berlin feiern 20 000 Fans Größen wie Herbert Grönemeyer und die Beginner - und tun dabei automatisch etwas für den guten Zweck.

19.06.2017

Die „Beach Boys“ feierten in den 60er Jahren Welterfolge. Gründer und Genie der Band war Brian Wilson. Ein halbes Jahrhundert später tourt er immer noch um die Welt - und die Fans sind begeistert.

19.06.2017

Den Abschied vom Bubblegum-Pop vollzog Katy Perry 2013 mit „Prism“. Mit einem Produzententeam hatte sie ein sehr abwechslungsreiches und ambitioniertes Pop-Album aufgenommen.

22.06.2017

Im vergangenen Jahr hat die norwegische Formation Pristine um Sängerin Heidi Solheim erstmals international für Aufmerksamkeit gesorgt, als ihr drittes Album „Reboot“ ...

22.06.2017

Die amerikanische Band Styx hat sich mehrfach in den weltweiten Rock-Almanach eingetragen, allerdings ist das schon eine Weile her.

22.06.2017
Anzeige