Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Status Quo als Ziel von Schlüpfern und Burgern
Nachrichten Kultur Musik Status Quo als Ziel von Schlüpfern und Burgern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 10.03.2013
Die britischen Musiker Rick Parfitt (l) und Francis Rossi von Status Quo haben bei ihren Konzerten schon viel erlebt. Foto: Hannibal Hanschke
Berlin

Aber die Fans meinen es nicht immer gut: „Einmal wurde ich aber auch von einem Cheeseburger am Kopf getroffen“, verriet Rick Parfitt (64). Die britische Rockband ist seit dieser Woche auf Welttournee, die sie im Juli und November auch nach Deutschland führt.

dpa

Zwei Polizisten mustern Alen Abrahams intensiv. Noch vor kurzem wäre der 31-Jährige mit den auffälligen Zahnlücken da sehr nervös geworden. Er war ein armer Schlucker wie viele in Südafrika und ging der Polizei lieber aus dem Weg.

10.03.2013

Anfang März hat er sein Album „Change“ herausgebracht. Im April stellt der Berliner Sänger Finn Marten die Songs auf Konzerten in der Region vor. Am 17. April ist er in der Hamburger Prinzenbar (Kastanienallee 20) und am 18. April im Berliner Magnet-Club (Falckensteinstraße 48).

07.03.2013

Auf der Suche nach neuen musikalischen Erfahrungen, brechen die Mitglieder des Instrumental-Quartetts Quadro Nuevo erstmals auf zu orchestralen Ufern. Leidenschaftliche Tangos, betörende arabische Melodien, Weltmusik und Jazz — zusammen mit dem NDR Pops-Orchestra unter der Leitung von Enrique Ugarte präsentieren die vier auf „End Of The Rainbow“ fast schon verklungene Lieder, die es wert sind, hörend und idealerweise tanzend („La Cumparsita“) vor dem Vergessen bewahrt zu werden.

07.03.2013