Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Stefan Mross trennt sich von zweiter Ehefrau
Nachrichten Kultur Musik Stefan Mross trennt sich von zweiter Ehefrau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 24.09.2016
Anzeige
Rust

Volksmusiksänger Stefan Mross (40) und seine zweite Ehefrau Susanne haben sich getrennt. Die Beziehung sei zu Ende, sagte die Managerin des Fernsehmoderators am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Rust bei Freiburg.

Mross habe eine eigene Wohnung in seinem Heimatort Traunstein in Bayern bezogen. An seiner Arbeit als Künstler werde sich nichts ändern. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Es hatte im Mai 2013 geheiratet. Fünf Monate zuvor hatte sich Mross von seiner ersten Ehefrau, der Sängerin Stefanie Hertel, scheiden lassen. Mit ihr hat er eine Tochter.

Mross moderiert seit 2005 die ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“. Diese kommt jeden Sommer aus dem Europa-Park in Rust.

dpa

Mehr zum Thema

Als melodramatische Köchin kommt Schauspielerin Christine Neubauer in der neuen TV-Serie „Moni's Grill“ ins Fernsehen. In der Rolle erkennt sie sich durchaus wieder.

21.09.2016

Er ist Hape Kerkeling und Luther, er ermittelt im „Tatort“ oder taucht beim kleinen Fernsehspiel auf: Devid Striesow ist einer der wandelbarsten Schauspieler Deutschland.

22.09.2016

Ein Trend aus den USA ist längst auch zu uns rübergeschappt: Partner geben sich zum zweiten Mal das Jawort.

23.09.2016

Vor einer Woche postete Behati Prinsloo noch ein Bild von sich auf Instagram, wo sie stolz ihren Babybauch zeigte. Jetzt ist die kleine Dusty Rose Levine zur Welt gekommen.

24.09.2016

Ein Trend aus den USA ist längst auch zu uns rübergeschappt: Partner geben sich zum zweiten Mal das Jawort.

23.09.2016

Nach seiner überstanden Krebserkrankung stürzt sich Karel Gott wieder in die Arbeit - diesmal greift er allerdings nicht zum Mikrofon, sondern zum Pinsel.

23.09.2016
Anzeige