Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Straße im Staat New York nach Kurt Masur benannt

New York Straße im Staat New York nach Kurt Masur benannt

Eine Straße im US-Bundesstaat New York trägt den Namen des verstorbenen Stardirigenten Kurt Masur.

New York. Eine Straße im US-Bundesstaat New York trägt den Namen des verstorbenen Stardirigenten Kurt Masur. Der Bürgermeister von White Plains eröffnete am Montag den „Masur Drive“ mit Masurs Witwe Tomoko, Sohn Ken-David und dessen Frau, wie die German International School mitteilte.

Masur hatte bis zu seinem Tod im Nachbarort Harrison gelebt, Ken-David hatte die GIS absolviert und arbeitet heute ebenfalls als Dirigent.

Der Maestro war am 19. Dezember im Alter von 88 Jahren in den USA gestorben. Er war von 1970 an für 27 Jahre der Kapellmeister des Leipziger Gewandhausorchesters. Später leitete der Stardirigent elf Jahre lang die New Yorker Philharmoniker. Begraben wurde Masur auf dem Südfriedhof in Leipzig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Sängerin Stefanie Kloß rockte mit Silbermond am Samstagabend die Freilichtbühne in Schwerin.

5000 bestens gelaunte Besucher erlebten am Samstagabend Silbermond in der Schweriner Freilichtbühne.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.