Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Super-Festival mit Dylan, Rolling Stones und The Who
Nachrichten Kultur Musik Super-Festival mit Dylan, Rolling Stones und The Who
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 09.05.2016
Los Angeles

Konzertfestival der Superlative in Kalifornien: Die Rockgrößen Bob Dylan, Paul McCartney, Roger Waters, Neil Young, The Who und die Rolling Stones wollen erstmals alle bei einem Festival auftreten, teilten die Veranstalter mit.

Das „DesertTrip“ betitelte Spektakel solle vom 7. bis 9. Oktober erstmals in Indio im US-Bundesstaat Kalifornien stattfinden, dort wo im Frühjahr das Festival Coachella eher jüngere Musikfans anlockt. Die günstigsten Tickets gibt es für rund 200 Dollar (etwa 170 Euro).

dpa

Mehr zum Thema

Was geschah in den Paisley Park Studios? Wie genau die letzten Stunden vor dem Tod von Poplegende Prince sich abspielten, soll eine Autopsie klären. Doch schon vor dem Ergebnis mehren sich Vermutungen, dass Drogen oder Medikamente eine Rolle gespielt haben könnten.

09.05.2016

Ermittler im Fall des überraschend gestorbenen Popstars Prince wollen einen kalifornischen Arzt und dessen Sohn zu einem Medikament befragen.

08.05.2016

Mit einem Gedenkkonzert im Grand Park in Los Angeles haben Musikstars ihren vor gut zwei Wochen gestorbenen Freund und Kollegen Prince geehrt.

09.05.2016

Wer das finanzielle Erbe von Prince antritt, ist so unklar wie die Umstände seines Todes mit 57 Jahren. Sicher ist jedoch, dass noch viel Musik des Pop-Magiers in den Archiven liegt. Der Mann war bis zum Schluss kreativ - wie auch sein letztes offizielles Album zeigt.

09.05.2016

„Baywatch“-Star David Hasselhoff (63) hat sich mit seiner Freundin Hayley Roberts verlobt.

05.05.2016

Sanft, melodisch, verträumt und geheimnisvoll: Das sind die Worte, die „Anfang“, das erste Lied von Naima Husseinis Album, ganz gut beschreiben.

04.05.2016