Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Totenkopf und Teufelshorn: „M'era Luna“ lockt Gothic-Fans

Hildesheim Totenkopf und Teufelshorn: „M'era Luna“ lockt Gothic-Fans

Schrill, gespenstisch, schwarz, aber auch sehr bunt - das Gothic-Festival „M'era Luna“ hat 25 000 Anhänger der dunklen Seite nach Hildesheim gelockt.

Hildesheim. Schrill, gespenstisch, schwarz, aber auch sehr bunt - das Gothic-Festival „M'era Luna“ hat 25 000 Anhänger der dunklen Seite nach Hildesheim gelockt.

Über 30 nationale und internationale Bands standen bei dem bis Sonntag dauernden Festival auf dem Programm, darunter The Sisters Of Mercy, Fields Of The Nephilim, Eisbrecher, Apocalyptica und Heldmaschine.

Schnell und langsam, elektronisch, düster-rockig und punkig - die Bandbreite der Bühnenbands war so vielfältig wie das Besucher-Outfit. „Man denkt immer, das ist ein schwarzes Festival, aber es ist auch bunt“, so Carsten Christians vom Veranstalter FKP Scorpio.

„M'era Luna“ sei das größten Musikfestival der alternativen Gothic-Szene in Europa. Nur vereinzelt waren am Samstag noch Tagestickets zu haben.

„M'era Luna“ ist eine Mischung aus Festival und Mittelaltermarkt und zugleich eine Showbühne für Subkultur-Mode, extravagante Kostüme und ebensolche Auftritte.

Viele Fans aus Deutschland und Europa kamen mit schwarz geschminkten Augen und Lippen, langen bunten Perücken und Glitzergewändern, vielen Tatoos und Totenköpfen, mit Teufelshörner und Federn.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Kreative Festivalbesucher präsentierten auf dem Gelände ihre selbstgemachten Sachen. Hier entsteht gerade ein für die Szene typisches, fluoreszierendes Tuch.

500 Festivalbesucher feiern im vorpommerschen Grimmen ausgelassen zu harten Beats. 40 Künstler geben Gastspiel auf der Holzbühne.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.