Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
US-Countrymusiker Ralph Stanley gestorben

Nashville US-Countrymusiker Ralph Stanley gestorben

Der US-Countrymusiker Ralph Stanley ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte sein Sprecher Kirt Webster am Donnerstagabend (Ortszeit) in Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) mit.

Nashville. Der US-Countrymusiker Ralph Stanley ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte sein Sprecher Kirt Webster am Donnerstagabend (Ortszeit) in Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) mit. Stanley starb an Komplikationen einer Hautkrebs-Erkrankung.

Zusammen mit seinem Bruder Carter Stanley galt er als einer der wichtigen Vertreter der Musikrichtung Bluegrass. Nachdem Carter schon 1966 gestorben war, trat Ralph Stanley solo auf - bis ins hohe Alter.

Sein Song „O Death“ war Teil des Films „O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi-Odyssee“ aus dem Jahr 2000. Zwei Jahre darauf wurde Stanley dafür mit einem Grammy geehrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte
Es gibt Gesangsgruppen, die sorgen bei Händlern und Passanten in der Kröpeliner Straße für Unmut.

Händler und Anwohner klagen über Dauerbeschallung / Ordnungssenator will Darbietungen beschränken / CDU fordert Qualitätskontrolle

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.