Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Verträge zum Bau der Elbphilharmonie sind unterschrieben

Hamburg Verträge zum Bau der Elbphilharmonie sind unterschrieben

Die Verträge zur Elbphilharmonie in Hamburg sind unterschrieben. Jetzt muss noch die Bürgerschaft zustimmen, dann kann das spektakuläre Konzerthaus im Sommer weitergebaut werden.

Voriger Artikel
US-Band OneRepublic startet Deutschland-Tournee
Nächster Artikel
KARL BARTOS Off The Record (Bureau B/Indigo)

Die Baustelle der Elbphilharmonie in Hamburgs Hafen. Foto: Christian Charisius

Hamburg. „Alle Verträge und Anlagen zur Neuordnung sind am Dienstagabend von den Projektpartnern unterzeichnet worden“, sagte Enno Isermann, Sprecher der Hamburger Kulturbehörde, am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa. Vor sechs Wochen hatten sich die Stadt und der Baukonzern Hochtief nach jahrelangem Streit darauf geeinigt, die Elbphilharmonie gemeinsam zu Ende zu bauen.

Die neuen Verträge sehen vor, dass sich die Stadt weitestgehend aus dem Projekt zurückzieht und Hochtief die Elbphilharmonie gemeinsam mit den Architekten Herzog & de Meuron fertigstellt. Der Essener Baukonzern übernimmt sämtliche Risiken und will das Konzerthaus bis 2016 zum „Globalpauschalfestpreis“ von 575 Millionen Euro - das sind 200 Millionen Euro mehr als bislang - zu Ende bauen. Hinzu kommen jedoch noch zusätzliche Kosten wie Steuern und Zinsen, deren Höhe die Stadt noch nicht beziffern konnte. Die Opposition geht davon aus, dass das spektakuläre Konzerthaus die Steuerzahler am Ende mehr als 800 Millionen Euro kosten könnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.