Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Weitere Kinder? Kanye West gibt sich zugeknöpft
Nachrichten Kultur Musik Weitere Kinder? Kanye West gibt sich zugeknöpft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 20.05.2016
Anzeige
Los Angeles

Der US-Rapper Kanye West (38) will nicht verraten, ob er zusammen mit seiner Ehefrau Kim Kardashian (35) weitere Kinder will. „Vielleicht“, antwortete er knapp auf die Frage von Moderatorin Ellen DeGeneres, ob er noch mehr Nachwuchs wolle.

„Mal abwarten, was passiert“, sagte der Musiker mit breitem Grinsen in einem Video, das einen Ausschnitt der Sendung zeigt, die heute ausgestrahlt werden soll. Nach den Worten seiner Ehefrau will der Rapper weitere Kinder. „Er spricht in den letzten zehn Tagen jeden Tag davon“, hatte Kardashian Mitte April gesagt.

Die beiden sind seit 2014 verheiratet und haben den gemeinsamen Sohn Saint (5 Monate) und die knapp drei Jahre alte Tochter North. 

dpa

Mehr zum Thema

Deutschland ist schon wieder der große Verlierer beim ESC. Jamie-Lee lächelt den letzten Platz tapfer weg. Andere fragen sich: Kann jetzt nur noch ein Schlagerstar Deutschlands Grand-Prix-Ehre retten?

22.05.2016

Politik? Provokation? Pop? „Sie töten Euch alle“ lautet eine Textzeile des ukrainischen Gewinnerliedes des Eurovision Song Contests (ESC) in Stockholm.

22.05.2016

Die Late-Night im US-Fernsehen ist schwer umkämpft, meist hochkreativ, oft brillant und manchmal politisch. Wer den Weg ins Internet nicht schafft, bleibt Nische - oder bekommt Probleme.

19.05.2016

Der kanadische Jazzsänger Michael Bublé (40, „Home“) muss am Stimmband operiert werden.

22.05.2016

Der Entwurf großer Bauprojekte ähnelt nach Ansicht von Architekt Daniel Libeskind sehr der Aufgabe eines Dirigenten. „Ein Masterplan heißt nicht, dass man etwas baut.

20.05.2016

Vor dem Deutschen Chorfest Ende Mai in Stuttgart macht sich Gotthilf Fischer (88) Sorgen um das deutschsprachige Liedgut.

20.05.2016
Anzeige