Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wigald Boning hat 200 Tage am Stück im Zelt übernachtet

Unter freiem Himmel Wigald Boning hat 200 Tage am Stück im Zelt übernachtet

Luxushotel oder Wiese? Für den Komiker ist das keine Frage, er übernachtet am liebsten draußen und hat darüber sogar ein Buch geschrieben: „Im Zelt. Von einem der auszog, draußen zu schlafen“.

Bad Vilbel. Manch einer findet Federbetten unbequem und die wahre Ruhe im Zelt oder unter freiem Himmel - Wigald Boning zum Beispiel.

„Ich habe 200 Nächte hintereinander im Zelt geschlafen.“ Er atme die Luft draußen lieber als Hausluft, sagte der Komiker, Sänger und Autor am Sonntag dem Radiosender FFH in Bad Vilbel. Er sei zudem jemand, der gerne Langzeitexperimente mache.

Eine seiner Erfahrungen beim Dauerzelten: Nicht alle Mitmenschen könnten damit umgehen. Beim Fernsehen würden prominente Gäste normalerweise im Luxushotel untergebracht. „Und als ich sagte, ich brauche nur zwei, drei Quadratmeter Wiese, waren die teilweise schon etwas überfordert.“

Auch andere Schlaforte habe er schon ausprobiert: eine Bühne in der Semperoper in Dresden beispielsweise und den Mittelkreis des Weserstadions in Bremen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Unser Song 2017
Zweimal letzter Platz: Der ESC war zuletzt alles andere als eine Erfolgsgeschichte.

In den letzten Jahren hatte Deutschland beim Eurovision Song Contest kein Glück. Mit einer Rückkehr zu den Wurzeln soll sich das jetzt ändern.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.