Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Wigald Boning hat 200 Tage am Stück im Zelt übernachtet
Nachrichten Kultur Musik Wigald Boning hat 200 Tage am Stück im Zelt übernachtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 19.09.2016
Anzeige
Bad Vilbel

Manch einer findet Federbetten unbequem und die wahre Ruhe im Zelt oder unter freiem Himmel - Wigald Boning zum Beispiel.

„Ich habe 200 Nächte hintereinander im Zelt geschlafen.“ Er atme die Luft draußen lieber als Hausluft, sagte der Komiker, Sänger und Autor am Sonntag dem Radiosender FFH in Bad Vilbel. Er sei zudem jemand, der gerne Langzeitexperimente mache.

Eine seiner Erfahrungen beim Dauerzelten: Nicht alle Mitmenschen könnten damit umgehen. Beim Fernsehen würden prominente Gäste normalerweise im Luxushotel untergebracht. „Und als ich sagte, ich brauche nur zwei, drei Quadratmeter Wiese, waren die teilweise schon etwas überfordert.“

Auch andere Schlaforte habe er schon ausprobiert: eine Bühne in der Semperoper in Dresden beispielsweise und den Mittelkreis des Weserstadions in Bremen.

dpa

Mehr zum Thema

In den letzten Jahren hatte Deutschland beim Eurovision Song Contest kein Glück. Mit einer Rückkehr zu den Wurzeln soll sich das jetzt ändern.

20.09.2016

Es ging um die Küche: Um einer möglichen Ehekrise aus dem Weg zu gehen, kam Jean Pütz auf eine ganz ungewöhnliche Lösung.

16.09.2016

US-Sängerin Alicia Keys (35, „Girl on Fire“) will Nachwuchsmusikern Mut machen, ihren eigenen Stil zu entwickeln.

21.09.2016

Mit seiner „Berliner Trilogie“ hat David Bowie, der zwischen 1976 und 1978 in Berlin lebte, Geschichte geschrieben.

21.09.2016

In Fragen der Schönheit überlässt die Diva nichts dem Zufall. Bei der Gesichtspflege greift sie auf ein ausgeklügeltes System zurück.

19.09.2016

Als Komikerin geht Carolin Kebekus gerne an Grenzen - doch manchmal muss sie dafür auch Kritik einstecken. Besonders Fans der Schlagersängerin Helene Fischer sind nicht gut auf sie zu sprechen. Zur Zeit kommen böse Briefe jedoch von einer anderen Gruppe.

18.09.2016
Anzeige