Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Wolfgang Niedecken moderiert „Mann tv“
Nachrichten Kultur Musik Wolfgang Niedecken moderiert „Mann tv“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 08.02.2018
Wolfgang Niedecken probiert etwas Neues aus. Quelle: Georg Wendt
Anzeige
Köln

BAP-Chef Wolfgang Niedecken (66) betritt Neuland und geht als Moderator des WDR-Magazins „Mann tv“ an den Start. Am 15. Februar wird der Musiker und Autor in der halbstündigen Sendung ab 22.10 Uhr zu sehen sein, kündigte der Sender an.

In der Ausgabe geht es um besondere Erlebnisse, Lebensträume, unerwartete Veränderungen und neue Pläne im Leben von Männern. Niedecken hatte durch einen Schlaganfall vor einigen Jahren selbst einschneidende Änderungen durcherlebt.

Für die Moderation habe sich Niedecken bei der Redaktion mit einem ungewöhnlichen Video beworben, hieß es vom WDR: Als mittelalterlicher Troubadour sang Niedecken vor der Severinstorburg in Köln einen BAP-Song, extra umgeschrieben zu einem Loblied auf die Frauen und auf „Frau tv“. Das überzeugte.

Das Magazin „Mann tv“ rückt seit 2015 in loser Reihenfolge auf den Platz von „Frau tv“ und befasst sich laut WDR mit „Themen, die Männer bewegen“.

dpa

Mehr zum Thema

Die Spice Girls gelten als die erfolgreichste Frauenband aller Zeiten. 22 Jahre nach ihrer Debüt-Single „Wannabe“ planen die ehemaligen fünf Mitglieder ein gemeinsames Comeback. Einige Projekte sollen bereits feststehen.

03.02.2018

Nach 17 Tagen Dschungelcamp steht die Thronfolgerin von Sänger Marc Terenzi fest: Jenny Frankhauser ist die neue Urwaldkönigin. Jenny wer?

04.02.2018

Der Schauspieler Florian Bartholomäi ist beim „Tatort“ der häufigste Mörder. Was bewegt den Sonntagskrimi-Rekordtäter?

05.02.2018

In den Achtzigern war Rick Springfield sowohl als Musiker („Jessie’s Girl“) als auch als Schauspieler („Kampfstern Galactica“) bekannt. Dann verlor sich seine Spur ein wenig.

08.02.2018

Dieses isländisch-britische Frauentrio hat sich 2015 an einer Kunsthochschule gegründet und ist jetzt auf dem Weg vom Geheimtipp zur Indie-Disco-Band.

08.02.2018

Der gebürtige Hamburger Nils Frahm macht Instrumentalmusik – und das mit weltweitem Erfolg

08.02.2018
Anzeige