Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Musikgymnasium: Erster Jahrgang schließt ab

Musikgymnasium: Erster Jahrgang schließt ab

Mit dem Schuljahr 2008/09 begann das Rostocker Gymnasium „Käthe Kollwitz“ als Musikgymnasium.

Mit dem Schuljahr 2008/09 begann das Rostocker Gymnasium „Käthe Kollwitz“ als Musikgymnasium. Schüler erhalten neben der üblichen gymnasialen Stundentafel zusätzlich eine umfangreiche musikalische Ausbildung.

Neben einem Hauptinstrument , das sie außerhalb an einer der Musikschulen lernen, erhalten sie am Musikgymnasium Unterricht in einem Zweitinstrument, können in Schülerbands oder der Bigband spielen und gehören zu einem der Schulchöre. Die heißen „Newcomer“ für die 5. und 6. Klassen und „Singers“ für die Klassen neun bis zwölf. Der Chor der siebten und achten Klassen bereitet derzeit das Chorprojekt „Kindermesse“ am 11. Juni in Rostock und 12. Juni in Wismar vor.

Madelaine Blaudzun machte 2001 von sich reden, als sie den Chor des geschlossenen Südstadt-Gymnasiums ans Konservatorium der Hansestadt rettete. 2013 gehörte sie zu den ersten „Lehrern des Jahres“ in MV: für ihren Anteil beim Aufbau des Musikgymnasiums „Käthe Kollwitz“ – und für ihre Gabe, andere zu begeistern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Schwache Testspiele, dazu mitunter schwerwiegende Ausfälle - bei vielen EM-Teilnehmern ist gut eine Woche vor dem EURO-Anpfiff noch Luft nach oben. Immerhin Titelverteidiger Spanien präsentiert sich bereits in Frühform.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.