Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Nach Autounfall: George Michael verlässt Krankenhaus

London Nach Autounfall: George Michael verlässt Krankenhaus

Popstar George Michael hat das Krankenhaus knapp zwei Wochen nach seinem rätselhaften Unfall verlassen. Er werde sich jetzt weiter ausruhen und erholen, hieß es auf der Website des Sängers.

London. Es gehe ihm gut und er danke allen für die Genesungswünsche. Michael war als Beifahrer auf einer Autobahn in der englischen Grafschaft Hertfordshire unterwegs. Nach Angaben der Rettungskräfte lag er später auf der Fahrbahn, war aber bei vollem Bewusstsein.

Augenzeugen behaupteten, Michael habe während der Fahrt die Tür geöffnet und sei herausgefallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.