Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur OZ-Kunstbörse zeigt in Bad Doberan Appetithäppchen
Nachrichten Kultur OZ-Kunstbörse zeigt in Bad Doberan Appetithäppchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 07.10.2016

Es ist angerichtet! Und damit Kunstinteressierte einen Vorgeschmack bekommen können, was sie zur 24. Kunstbörse am 19. November in der Rostocker Hochschule für Musik und Theater erwartet, gibt die OZ schon mal einen Einblick in das Portfolio dieser Saison. Zur Bad Doberaner Kulturnacht öffnet die OZ am Sonnabend, dem 8. Oktober, von 16 bis 22 Uhr das Service-Center in Doberan und zeigt einige Werke der 13 Künstler. Mit dabei sind in diesem Jahr Sibylle Prange, Dietrich Becker, Ingmar Bruhn, Rainer Dörner, Eugen Kunkel, Johanna Nikulski-Dirks, Maria Raeuber, Kirk Sora, Petra Steeger, Thomas Lehnigk, Gerhard Stromberg, Wilfriede Maaß und Maike Remane. Vernissage zur Kunstbörse ist am 24. Oktober um 18 Uhr in der HMT.

Das Bild „Hohes Wasser“ (Öl auf Leinwand) aus dem Jahr 2008 der Berliner Künstlerin Sibylle Prange mit einem Motiv des alten Hafens Ahrenshoop ist in Bad Doberan zu sehen. Quelle: Thomas Häntzschel

OZ

Lilian Bremer lebt und arbeitet immer noch in Hanshagen und zeigt dort ihre Malerei

07.10.2016

Die zwei Groß Mohrdorfer Brandschützer Susann Henkel und Jan Wiedebach gaben sich gestern in Altenpleen das Ja-Wort

07.10.2016

Neun Künstler zeigen Werke beim ersten „Tape Art“ -Treffen in Berlin

07.10.2016
Anzeige