Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Oberhausen zeigt fast 500 Filme
Nachrichten Kultur Oberhausen zeigt fast 500 Filme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2017
Oberhausen

Die 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen präsentieren von Donnerstag an bis zum 16. Mai fast 500 Filme aus 58 Ländern. 148 Beiträge konkurrieren in den fünf Wettbewerben, wie die Film- und Medienstiftung NRW gestern in Düsseldorf mitteilte. Preise werden im Internationalen und im Deutschen Wettbewerb vergeben, daneben gibt es Auszeichnungen für Kurzfilme aus NRW, für Kinder- und Jugendfilme sowie für Musikvideos. Das diesjährige Themenprogramm befasst sich unter dem Titel „Soziale Medien vor dem Internet“ mit vor-digitalen Formen der Medienarbeit in den Jahren 1960 bis 1990. Es gehe auch mit Blick auf die aktuelle Debatte um Hassrede im Internet um Formen alternativer Medienarbeit vor der weltweiten digitalen Vernetzung, hieß

es.

An fünf Abenden werden Filme zum Thema gezeigt, zudem sind Diskussionen angesetzt. Zu sehen sind etwa Arbeiten von Nam June Paik, Paper Tiger Television und Harun Farocki.

Ein weiterer Schwerpunkt ist den Angaben zufolge das seit 40 Jahren bestehende Kinder- und Jugendkino der Internationalen Kurzfilmtage, das 48 Filme aus 24 Ländern zeigt.

OZ

Mehr zum Thema

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

04.05.2017

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Insgesamt 33 Werke der Künstlerin Margret Middell sind im Neuen Kunsthaus von Ahrenshoop zu sehen – die Ausstellung ist schlicht betitelt mit „Zeichnungen und Plastiken“.

09.05.2017

Premierenapplaus in Hamburg für Hardy Krüger jr. als Tom Sawyer

09.05.2017
Kultur Kühlungsborn - Kunst als Balance-Akt

Im Atelierhaus Rösler-Kröhnke werden bis zum 16. Juli Arbeiten von Walter Kröhnke und Jan Meyer-Rogge gezeigt.

09.05.2017
Anzeige