Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Pop-Diva Mariah Carey bekommt eigene Show im US-Fernsehen
Nachrichten Kultur Pop-Diva Mariah Carey bekommt eigene Show im US-Fernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 16.03.2016
Anzeige
New York

Die Pop-Diva Mariah Carey bekommt eine eigene Show im US-Fernsehen. „Mariah's World“ solle ihre Tour durch Europa und Südamerika sowie die Hochzeitsvorbereitungen mit ihrem Verlobten James Packer dokumentieren. Das berichtet die „New York Times“. Ab dem Spätsommer soll „Mariah's World“ bei dem TV-Sender E! zu sehen sein. So gut wie gar nicht vorkommen werden allerdings Careys vier Jahre alten Zwillinge, die aus der geschiedenen Ehe mit Moderator Nick Cannon stammen. Auch Careys Verlobter Packer soll nicht in der Serie vorkommen.

dpa

Mehr zum Thema

Motsi Mabuse (34) ist erschreckt über eine zunehmende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. „Das Klima für Ausländer und Flüchtlinge in Deutschland wird rauer. Die Stimmung ist ungesund für uns alle.

13.03.2016

DEr Synchronsprecher und Schauspieler Tommi Piper will wieder mehr drehen. Der Münchner, der Hollywoodstars wie Nick Nolte und Jeff Bridges ebenso seine kratzige ...

14.03.2016

Nach dem letztem Platz 2015 will jetzt Jamie-Lee Kriewitz Deutschlands ESC-Ehre retten. In Stockholm tritt sie gegen Ex-Teenie-Stars, Zahnärzte und einen Gleichaltrigen an. Schafft sie ein neues Grand-Prix-Wunder? Oder klaut die Konkurrenz die Punkte?

18.03.2016

Der kommende Schönberger Musiksommer wird der längste in der Geschichte der Reihe. Seine Spielzeit reicht diesmal bis ins Frühjahr und den Herbst hinein.

16.03.2016

Zur Leipziger Buchmesse ist in der Branche Zuversicht angesagt. Der Buchhandel sieht sich für die Zukunft gerüstet. Sorgen bereitet aber die Entwicklung der Meinungsfreiheit.

17.03.2016

Die Leipziger Buchmesse will mit ihrem diesjährigen Programm ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Vorurteile setzen.

16.03.2016
Anzeige