Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Prominentes Opfer der Schlacht
Nachrichten Kultur Prominentes Opfer der Schlacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.05.2016

2551 deutsche Soldaten kamen bei der Skagerrakschlacht ums Leben. Einer von ihnen war Johann Kinau, der unter dem Künstlernamen Gorch Fock (Gorch = niederdeutsch für Georg, Fock = Familienname mütterlicherseits, aber auch ein Segeltyp) als Schriftsteller bekannt wurde. Er starb auf dem Kleinen Kreuzer „Wiesbaden“ zusammen mit 588 Kameraden. Als Sohn eines Hochseefischers kam Kinau 1880 in Hamburg- Finkenwerder zu Welt. Sein Traum, zur See zu fahren, erfüllte sich nicht – er war körperlich zu schwach. Dafür verfasste er Gedichte und Geschichten über die Seefahrt. Sein wohl berühmtestes Werk „Seefahrt ist not“ erschien 1913. Der Erste Weltkrieg sollte ihn dann doch noch zur Marine führen – und in den Tod.

OZ

Beide Großväter des Rüganers Jürgen Schultz-Siemens kämpften in der Schlacht

31.05.2016

Die Hansestadt Rostock stellt auf der Internetseite http://rathaus.rostock.de unter der Rubrik „Rostocker Meinung“ seit Ende April das „Hybridmodell“ zum Volkstheater zur Diskussion.

31.05.2016

Ab Donnerstag bis zum Sonntag geht es auf der maritimen Meile an der Kaikante rund

31.05.2016
Anzeige