Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Räuber Hotzenplotz hat seinen Namen nach mährischem Ort

München/Prag Räuber Hotzenplotz hat seinen Namen nach mährischem Ort

Der populäre Räuber Hotzenplotz ist von Otfried Preußler nach einem Ort in Mähren benannt worden. Daran erinnerte am Mittwoch der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, Bernd Posselt.

München. Die Gemeinde Osoblaha (Hotzenplotz) liegt im Nordosten Tschechiens an der Grenze zu Polen. Preußler wurde in Liberec (Reichenberg) im Norden Tschechiens geboren. Posselt würdigte Preußler als bedeutendsten Kinderbuchautor unserer Zeit. Er habe Brücken zu allen Völkern geschlagen. Preußler starb am 18. Februar im Alter von 89 Jahren in Prien am Chiemsee.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.