Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Regisseur und Autor Bernd Fischerauer gestorben
Nachrichten Kultur Regisseur und Autor Bernd Fischerauer gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 16.05.2017
Bernd Fischerauer ist tot. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
München

Der Regisseur und Autor Bernd Fischerauer („Regina auf den Stufen“, „Die Wiesingers“) ist im Alter von 74 Jahren gestorben.

Eine Sprecherin des Verlags Picus, in dem 2016 Fischerauers Buch „Burli“ erschienen ist, sagte, Fischerauer sei in der Nacht von Sonntag auf Montag seiner Krebserkrankung erlegen. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

Der gebürtige Österreicher war mit der Schauspielerin Rita Russek („Wilsberg“) verheiratet; das Paar lebte in München. Nach Stationen am Theater arbeitete Fischerauer seit den 1970er Jahren auch für das Fernsehen. Viele seiner Arbeiten befassten sich mit zeitgeschichtlichen Themen, so etwa der 2013 gedrehte Fernsehfilm „Frei“, in dem es um die Flucht eines ehemaligen SS-Führers nach Südamerika geht.

dpa

Mehr zum Thema

Ob Klamauk mit Guildo Horn und Stefan Raab, der Triumph von Lena oder die letzten Plätze für Ann Sophie und Jamie-Lee - für das deutsche TV-Publikum war er dabei: ESC-Kommentator Peter Urban. Jetzt wartet sein 20. Finale. Kein Kollege macht den Job so lange wie er.

14.05.2017

Er braucht keine große Show. Der Portugiese Salvador Sobaral lässt die Musik für sich sprechen. Und Europa ist begeistert.

14.05.2017

Judith Rakers: „Die Insel und ihre gut gelaunten Menschen begeistern mich“

15.05.2017

Das Porträt „Femme assise, robe bleue“ von Pablo Picasso ist bei einer Auktion in New York für 45 Millionen US-Dollar versteigert worden. Das teilte das Auktionshaus Christie's mit.

16.05.2017

Morgens ist es noch kalt, nachmittags im Sonnenschein dann recht warm: An Tagen mit solchem Wetter ist der Zwiebellook aus mehreren Kleidungsschichten besonders geeignet. Er ist zurzeit sogar ein Modetrend. Doch für dieses Layering gibt es ein paar Regeln.

16.05.2017

Teppiche sind die neuen Stars beim Einrichten. Lange galten die Bodenbeläge eher als Notwendigkeit denn als Hingucker. Doch das hat sich geändert. Geholfen hat dabei sicher, dass international bekannte Möbel-Designer sich inzwischen auch dem Bodenbelag widmen.

16.05.2017
Anzeige