Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Rian Johnson soll neue „Star Wars“-Trilogie ins Kino bringen
Nachrichten Kultur Rian Johnson soll neue „Star Wars“-Trilogie ins Kino bringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 10.11.2017
Anzeige
Los Angeles

Regisseur Rian Johnson, der im Dezember „Star Wars: Die letzten Jedi“ in die Kinos bringt, wird eine neue Star-Wars-Trilogie entwickeln. Wie die Konzerne Lucasfilm und Disney mitteilten, soll Johnson als Autor und Regisseur völlig neue Charaktere schaffen, die in der bisherigen Saga noch nicht vorgekommen sind. Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy lobte Johnson als „kreative Kraft“ mit der Fähigkeit, „erstaunliche Dinge“ für eine neue Trilogie zu entwickeln.

dpa

Mehr zum Thema

Die Us-Schauspielerin, die schon zweimal vom US-Magazin „People“ zur „Schönsten Frau der Welt“ gekürt wurde, findet es schwierig, sich nicht ständig an unmöglichen Idealen der Weiblichkeiten, der Schönheit, des Erfolgs zu messen.

05.11.2017

Es geht um einen uralten nordischen Götter-Mythos, doch das Kinopublikum scheint die „Thor“-Serie zu begeistern. Zum Start macht der dritte Teil sich prächtig, die Nachfolger können auf guten Umsatz hoffen.

06.11.2017

Dass Hollywoodproduzent Harvey Weinstein mit Geldzahlungen versucht hat, Anschuldigungen der sexuellen Belästigung aus der Welt zu schaffen, war bekannt. Doch nach einem Medienbericht ging der 65-Jährige noch weiter.

07.11.2017

Neue Ausstellung von Walter Herzog und Monika Oly in der Galerie Möller

10.11.2017

Fast 200 Werke der Maler Dieter und Gerhard Fuhrmann sind in Greifswald zu sehen / Großer Andrang bei der Vernissage

10.11.2017

Das „Ritterbild“ benötigt dringend Restaurierung / Spender gesucht

10.11.2017
Anzeige