Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Rund um den Frühling: Musik trifft Literatur

Dierhagen Rund um den Frühling: Musik trifft Literatur

Für die nächste Ausgabe von „Piano & Poesie“ hat sich die Pianistin Ulrike Mai den TV-Star Ulrich Pleitgen nach Dierhagen eingeladen

Voriger Artikel
Luxusmarke Armani verzichtet künftig auf Pelze
Nächster Artikel
Blouson ist ein „Must-have“ der Saison

Schauspieler Ulrich Pleitgen liest.

Quelle: Fotos: Privat (1)/ Archiv (1)

Dierhagen. Eine „lyrische Kreuzfahrt“ soll es werden, wenn Pianistin Ulrike Mai (45) und Schauspieler Ulrich Pleitgen (69) am kommenden Ostersamstag zusammentreffen. Musik und Literatur also — der gemeinsame Auftritt im Haus des Gastes in Dierhagen ist konzeptgemäß in der Reihe „Piano und Poesie“ zu erleben.

OZ-Bild

Für die nächste Ausgabe von „Piano & Poesie“ hat sich die Pianistin Ulrike Mai den TV-Star Ulrich Pleitgen nach Dierhagen eingeladen

Zur Bildergalerie

„Diese Veranstaltungsreihe gibt‘s immerhin schon seit acht Jahren“, erklärt Ulrike Mai. Die Pianistin fungiert auch als Gastgeberin. Es hat sich mit den Jahren gut eingespielt, dass sich Prominente aus Literatur, Film und Fernsehen bei der Musikerin einfinden. „Wir hatten hier unter anderen Gunther Emmerlich, Nina Petri oder Boris Aljinovic zu Gast“, so Ulrike Mai. Das ist für das Publikum auch eine Gelegenheit, die Gäste von Ulrike Mai im intimen Rahmen von „Piano & Poesie“ ein bisschen näher kennenzulernen.

Auch dem Bambi-Preisträger Ulrich Pleitgen, der Fernsehzuschauern aus TV-Produktionen wie „K3 — Kripo Hamburg“ oder „Familie Dr. Kleist“ bekannt sein dürfte, ist das Prozedere nicht neu. „Ich komme bereits zum dritten Mal her“, freut sich der Schauspieler. Pleitgen bringt Literatur mit, die sich thematisch locker um die Themen Ostern und Frühling rankt. „Dazu gehören zum Beispiel Texte von Theodor Fontane, Erich Kästner und Hermann Hesse“, so Pleitgen, der bei seiner Auswahl freie Hand hatte. „Weiterhin dabei sind nicht nur die Loreley oder der Osterspaziergang, auch eine wunderbare Werther-Parodie“, so der Schauspieler weiter, „zudem Köstliches von Ringelnatz.“

Ergänzen wird sich dies mit den musikalischen Darbietungen von Ulrike Mai, die unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach oder Eric Satie ausgewählt hat. Ein bisschen improvisiert wird aber auch.

„Einige Texte, die Ulrich Pleitgen lesen wird, werde ich spontan musikalisch untermalen“, sagt Ulrike Mai. Denn der Abend soll vor allem Freude machen — dem Publikum natürlich, aber den beiden Künstlern auch. „Piano & Poesie“ mit Ulrike Mai und Ulrich Pleitgen, am 26. März um 20 Uhr im Haus des Gastes Dierhagen, Karten zu 14 und 12 Euro an der Abendkasse oder unter Tel.

038226/201

Von Thorsten Czarkowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Mehr als 30 Jahre Politik, zehn Jahre FDP-Chef, vier Jahre Außenminister - Guido Westerwelle gehörte zu den prägenden Gestalten der deutschen Politik. Jetzt ist er mit nur 54 Jahren an den Folgen von Blutkrebs gestorben.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.