Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Sankt Pauli Museum finanziell bedroht
Nachrichten Kultur Sankt Pauli Museum finanziell bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 05.03.2013

Zint ist Gründer des Museums. „Ich kann nicht glauben, dass Hamburg für seinen interessantesten Stadtteil, der viele Steuereinnahmen beschert, so wenig im Kulturbereich übrig hat“, schreibt Zint.

OZ

Kultur Altenburg - IN KÜRZE

Mit Begeisterung ist Sonntag die Uraufführung des Stückes „Die im Dunkeln“ von Mona Becker im Theater Gera-Altenburg aufgenommen worden. Das Drama thematisiert den Jugendwiderstand in der frühen DDR. Es beruht auf der Geschichte von Schülern und Lehrern, die Flugblätter in Altenburg (Thüringen) verteilten und 1949 mit einem Sender die Rundfunkansprache des SED-Mitbegründers Wilhelm Pieck zu Stalins 70. Geburtstag störten.

05.03.2013

Der Dirigent Andrés Orozco-Estrada (35) aus Kolumbien wird Chefdirigent des Sinfonieorchesters des Hessischen Rundfunks in Frankfurt. Im August 2014 wird er erste Konzerte dirigieren.

05.03.2013

Silly heißt ihre Band. Und silly, also blöd, dürfte Anna Loos (42) auch die Diskussion finden, die auf ihrer Facebook-Seite stattfindet. In dem sozialen Netzwerk ist die in Brandenburg geborene Schauspielerin („Nacht über Berlin — Der Reichstagsbrand“) bepöbelt worden: „Arrogante Schlampe aus dem Osten“ und „abgehobener Superstar“ schrieben übel gelaunte Zeitgenossen — unter falschem Namen, Fake-Profilen.

05.03.2013
Anzeige