Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Schriftstellerin Ilse Aichinger mit 95 gestorben
Nachrichten Kultur Schriftstellerin Ilse Aichinger mit 95 gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 11.11.2016
Anzeige
Berlin

Die Schriftstellerin Ilse Aichinger ist am Freitag mit 95 Jahren in Wien gestorben. Das sagte ihre Tochter Mirjam Eich der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

dpa

Weil die Gemeinde Plüschow kein Geld hat, um die denkmalgeschützte Bausubstanz des Künstlerhauses Schloss Plüschow zu erhalten, ging der Förderkreis auf Geldsuche und wurde fündig.

11.11.2016

Für manche ist der närrische Trubel stets ein Highlight - und für andere eine fremde Welt. In Köln treffen am 11.11. Hardcore-Karneval-Fans auf Ahnungslose. Auch in Städten wie Düsseldorf und Mainz wird geschunkelt.

11.11.2016

„Engelmacher - Der Usedom-Krimi“ hat der ARD am Donnerstagabend Top-Quoten beschert. Im Schnitt 5,9 Millionen Zuschauer sahen die spannende Geschichte um Abtreibungstourismus im deutsch-polnischen Grenzgebiet.

11.11.2016
Anzeige