Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Schriftstellerin Mallet-Joris stirbt im Alter von 86 Jahren

Paris Schriftstellerin Mallet-Joris stirbt im Alter von 86 Jahren

Die belgisch-französische Autorin Françoise Mallet-Joris ist tot. Das bestätigte das französische Ministerium für Kultur am Wochenende.

Paris. Die belgisch-französische Autorin Françoise Mallet-Joris ist tot. Das bestätigte das französische Ministerium für Kultur am Wochenende. Das Mitglied der prestigeträchtigen französischen Académie Goncourt wurde 86 Jahre alt. Das umfangreiche Werk von Mallet-Joris umspannte mehr als fünf Jahrzehnte. Sie beschrieb viele Frauen- und Gesellschaftsthemen.

 

OZ-Bild

Mallet-Joris 2005

Quelle: AFP

1958 gewann sie den von einer Frauen-Jury vergebenen „Prix Femina“ für ihr Buch „L’Empire Celeste“ (dt: „Bei Sokrates am Montparnasse“). Mallet-Joris war der Künstlername der 1930 in Antwerpen geborenen Françoise Lilar. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie 1951 – „Le Rempart des beguines“. Es löste einen Skandal aus, denn es handelt von einem Mädchen, das eine Affäre mit der Geliebten seines Vaters beginnt. In ihrem Leben veröffentlichte Mallet-Joris über zwei Dutzend Bücher.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.