Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Sex & Crime“: Turbulente Krimikomödie
Nachrichten Kultur „Sex & Crime“: Turbulente Krimikomödie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 28.03.2016
Anzeige
Berlin

Die Krimi-Komödie „Sex & Crime“ bietet viel schwarzen Humor mit überaschenden Wendung. In dem Spielfilm erzählt Nachwuchsregisseur Paul Florian Müller die Geschichte von Theo (Fabian Busch), einem Erfolgsautor billiger Sex-and-Crime-Romane, dessen Ehe mit Katja am Ende ist.

Sein bester Freund Valentin (Wotan Wilke Möhring) überredet ihn zu einem One-Nicht-Stand mit der Kellnerin Mörli (Claudia Eisinger). Doch das Treffen endet blutig. Als Theo mit Valentins Hilfe die Leiche entsorgen will, entpuppt die sich als äußerst widerspenstig. Dann kommen auch noch Ehefrau Katja und ein neugieriger Nachbar dazu.

(Sex & Crime, Deutschland 2016, 81 Min., FSK ab 12, von Paul Florian Müller, mit Wotan Wilke Möhring, Claudia Eisinger, Fabian Busch)

dpa

Mehr zum Thema

Weit mehr als 40 Jahre lang spielte Ken Howard in erfolgreichen Kinofilmen und Fernsehserien. Nun ist er mit 71 Jahren gestorben. Prominente wie George Clooney würdigen seine Leistungen.

25.03.2016

Hollywoodstars und Fans trauern um einen Mann, der sie jahrelang zum Lachen brachte: der Schauspieler und Stand-Up-Comedian Garry Shandling ist mit 66 Jahren gestorben.

27.03.2016

James Bond ist, wie viele Männer gern wären: Verwegen und lässig, im Verführen so versiert wie im Nahkampf. Wer ist der Rolle gewachsen? Noch bevor Daniel Craig überhaupt seinen Abschied aus der Reihe bekannt gibt, bietet das viel Gesprächsstoff. Ein paar Kandidaten.

28.03.2016

Der Demmler Verlag stellt auf der Buchmesse in Leipzig Bildbände des verstorbenen Autors Rico Nestmann vor

21.03.2016

Behindertentheater bringt die tragische Figur der griechischen Mythologie auf die Bühne

21.03.2016

Behindertentheater bringt die tragische Figur der griechischen Mythologie auf die Bühne

21.03.2016
Anzeige