Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Simone Thomalla verletzt sich bei Theaterprobe am Bein

Berlin Simone Thomalla verletzt sich bei Theaterprobe am Bein

Schauspielerin Simone Thomalla ist bei einer Probe im Renaissance-Theater Berlin gestürzt und umgeknickt.

Berlin. Schauspielerin Simone Thomalla ist bei einer Probe im Renaissance-Theater Berlin gestürzt und umgeknickt. Die für Freitag geplante Vorpremiere des Edward-Albee-Stücks „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ wurde nach dem Unfall abgesagt, wie das Theater mitteilte. Die Premiere am Sonntag unter der Regie von Torsten Fischer werde voraussichtlich stattfinden, sagte ein Theatersprecher. Thomalla müsse ihr verletztes Bein in den nächsten Tagen hochlegen, man hoffe, dass sie dann wieder auftreten könne.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sexueller Missbrauch
Quentin Tarantino ist in die Kritik geraten.

Quentin Tarantino holt die Vergangenheit ein. Vor rund 15 Jahren hat sich der Regisseur zu Roman Polanski geäußert, jetzt rudert er zurück.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.