Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„Star Wars“ räumt bei MTV Movie Awards ab

Burbank „Star Wars“ räumt bei MTV Movie Awards ab

„Star Wars: Das Erwachen der Macht“ hat bei den MTV Movie Awards abgeräumt. Der siebte Teil der Saga wurde als bester Film ausgezeichnet.

Burbank. „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ hat bei den MTV Movie Awards abgeräumt. Der siebte Teil der Saga wurde als bester Film ausgezeichnet. Adam Driver wurde als „bester Bösewicht“ ausgezeichnet, Daisy Ridley für die „beste Durchbruchsperformance“. Charlize Theron gewann den Preis als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in „Mad Max: Fury Road“. Chris Pratt gewann die Auszeichnung für die „beste Action-Performance“ in „Jurassic World“. „Straight Outta Compton“ wurde als „beste wahre Geschichte“ geehrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles

Scott Eastwood (30, „Kein Ort ohne Dich“, „Herz aus Stahl“) und Alec Baldwin (58, „Erschütternde Wahrheit“) treten für den geplanten Cop-Thriller „Crown Vic“ vor die Kamera.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.