Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Steinbrück liest aus dem Knigge und zeigt sich selbstironisch

Hannover Steinbrück liest aus dem Knigge und zeigt sich selbstironisch

Im Dienst der guten Sitte - und der klaren Worte: Der SPD-Politiker Peer Steinbrück hat sich bei einer Lesung aus dem Werk des Gesellschaftsphilosophen Adolf Freiherr Knigge selbstironisch gezeigt.

Hannover. Im Dienst der guten Sitte - und der klaren Worte: Der SPD-Politiker Peer Steinbrück hat sich bei einer Lesung aus dem Werk des Gesellschaftsphilosophen Adolf Freiherr Knigge selbstironisch gezeigt. „Knigge wäre die Hutschnur geplatzt, wenn er meinen Stinkefinger gesehen hätte“, sagte Steinbrück in Hannover. Er spielte damit auf die Geste an, die er vergangenes Jahr seinen Kritikern auf dem Cover des „SZ-Magazins“ entgegengehalten hatte. Steinbrück las mit Schauspieler Ulrich Matthes aus dem Werk Knigges.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.