Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Steven Spielbergs Mutter Leah Adler stirbt mit 97
Nachrichten Kultur Steven Spielbergs Mutter Leah Adler stirbt mit 97
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 22.02.2017
Los Angeles

Die Mutter von Filmregisseur Steven Spielberg, Leah Adler, ist im Alter von 97 Jahren in Kalifornien gestorben. Die frühere Konzertpianistin und Malerin sei in ihrem Haus in Los Angeles gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher von Spielbergs Produktionsfirma Amblin Partners. Adler hatte 1945 Arnold Meyer Spielberg geheiratet, mit dem sie neben ihrem Sohn Steven auch die drei Töchter Anne, Sue und Nancy hatte. Nach ihrer Scheidung heiratete sie 1967 ihren zweiten Ehemann Bernie Adler.

dpa

Mehr zum Thema

Bei der 67. Berlinale sind 18 Filme aus aller Welt im Rennen um den Goldenen Bären gewesen. Am Samstagabend gibt die Jury ihr Urteil bekannt.

18.02.2017

Ungarn holt nach mehr als vier Jahrzehnten wieder den Goldenen Bären. Bei der 67. Berlinale dürfen aber auch ein Österreicher und sein deutscher Regisseur jubeln. Und die Jury stärkt die Frauen in der Filmbranche.

19.02.2017

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind heute noch am Leben: Sophia Loren (82), „Spartacus“-Held Kirk Douglas (100 ) - und Sidney Poitier. Der schwarze Hollywood-Star wird 90.

19.02.2017

Mehr als ein Jahr nach seinem Tod gilt Rockstar David Bowie als einer der Favoriten bei den Brit Awards, die heute in London verliehen werden.

22.02.2017

Nicht alle Kleidungsstücke zum Wintersport lassen sich zu Hause waschen. Teils ist die Reinigung im Fachgeschäft nötig. Wenn die empfindlichen Funktionstextilien doch in die eigene Waschmaschine dürfen, dann meist nur im Schongang.

22.02.2017

Der Rostocker Plattdeutsch-Autor Wolfgang Mahnke wird heute 80 Jahre alt

22.02.2017