Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Take That: Musical in Manchester
Nachrichten Kultur Take That: Musical in Manchester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.09.2017
Manchester

„Erinnerst du dich, wie es war, mit einer Boyband aufzuwachsen?“, steht auf den kreischend gelben Plakaten, die derzeit die Fassade des Manchester Opera House zieren. In dem Theater feiert heute Abend das neue Musical „The Band“ des Drehbuchautors Tim Firth mit der Musik von Take That seine Uraufführung. Für Gary Barlow (46), den Hauptsongwriter von Take That, ist es bereits das dritte Musical.

Mehr als fünf Jahre hat das Kreativteam an der Entwicklung des Stoffes gearbeitet. „Wir wollten es richtig machen“, sagt Barlow. Auch Robbie Williams sei an allen Entscheidungsprozessen beteiligt gewesen: „Er hatte Mitspracherecht und wurde über jedes Update auf dem Laufenden gehalten“, so Barlow.

„The Band“ erzählt die Geschichte von fünf Freundinnen, die im Jahr 1993 Fans einer Boyband sind. Der Name Take That fällt dabei nicht, was dem Stück eine Allgemeingültigkeit verleiht. „Wir erzählen nicht die Geschichte von Take That. Das wäre zu vorhersehbar gewesen, und so etwas wurde bereits mit dem Musical „Jersey Boys“ gemacht“, erklärt Barlow.

Bis Juli 2018 tourt das Musical durch Großbritannien, danach soll es am Londoner West End gezeigt werden.

Katja Schwemmers

OZ

. Die Schau zum diesjährigen Turner-Preis öffnet heute ihre Pforten mit einem Beitrag der deutschen Künstlerin Andrea Büttner.

26.09.2017

Künstlerinnen-Trio aus Vorpommern stellt in der Nieparser Amtsverwaltung Malerei aus

26.09.2017

Intendant Chris Dercon in der Kritik / Aktivisten haben Berliner Theater besetzt

26.09.2017