Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Tellkamps „Der Turm“
Nachrichten Kultur Tellkamps „Der Turm“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.10.2014

Uwe Tellkamps Roman „Der Turm“ erschien 2008 und wurde von der Kritik bald als Wenderoman gefeiert. Der 1968 in Dresden geborene Autor und Arzt erhielt dafür 2008 u.a. den Uwe-Johnson-Preis in Neubrandenburg und den Deutschen Buchpreis.

Eine erste, ostdeutsche Bühnenfassung von Jens Groß und Armin Petras kam im September 2010 in der Regie Wolfgang Engels in Dresden heraus und ließ von einem dreistöckigen Balkongerüst ein dreieinhalbstündiges vielstimmiges Simultanspiel aufs Publikum herniederprasseln.

Die zweite, westdeutsche Bühnenfassung John von Düffels folgte im November 2010 in Wiesbaden. Der Versuch, aus dem opulenten Roman eine Bühnenhandlung zu gewinnen, nahm der Geschichte ihre Qualität eines Gesellschaftspanoramas.



OZ

Mehr als 93 Krimi-Stunden im ZDF: Am Mittwoch, dem 8. Oktober, 18.05 Uhr, beginnt die neue „SOKO“-Saison mit 130 neuen Folgen. Den Anfang machen die Ermittler aus Wismar.

04.10.2014

Hüpfburgen, Puppentheater, Karussell und Feuerwehrautos entschädigten aber. Die OSTSEE-ZEITUNG und Hansestadt Wismar haben dieses Event organisiert.

04.10.2014

Was haben ein Ölgemälde von Peter Paul Rubens und eine Weltraumkapsel gemeinsam? Beide drückten die Faszination vom Weltraum aus, die Künstler und die Erfinder moderner ...

04.10.2014