Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Theater-Sommerfestival deutlich abgespeckt
Nachrichten Kultur Theater-Sommerfestival deutlich abgespeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:31 13.06.2018
In Stralsund wird im Sommertheater des Theaters die „Kleine Zauberflöte“ im Zoo gezeigt. Quelle: Vincent Leifer
Anzeige
Stralsund

Kräftig abgespeckt und ohne Extra-Bühne kommt das Sommerspektakel des Theaters Vorpommern „Ahoi – Mein Hafenfestival“ daher. Gezeigt werden vom 16. Juni bis 18. Juli lediglich zwei Wiederaufnahmen: im Stralsunder Zoo „Die kleine Zauberflöte“, in der Klosterruine Eldena „Robin Hood“. Außerdem wird es an mehreren Spielorten einen italienischen Opernabend geben. Intendant Dirk Löschner nennt zwei Gründe für die ausgedünnte Sommerbespielung: „Aufgrund der nach wie vor nicht gesicherten Theaterfinanzierung 2018 durch das Land konnte nicht mit ausreichendem Vorlauf geplant werden.“ Der zweite Grund sei die Fußball-WM, „die uns fast alle günstigen Spieltermine nimmt, bevor wir in die Theaterferien gehen“, so Löschner. Diese würden zudem analog zu den Schulferien etwas früher als im letzten Jahr liegen.

„In der Spielzeit 2018/2019 sind wir dann wieder mit Andrew Lloyd Webbers Rockoper ,Jesus Christ Superstar’ an den gewohnten Spielorten zurück. Ergänzt wird diese Großproduktion vom Abenteuerstück ,D'Artagnans Tochter und die drei Musketiere’ in der Klosterruine Eldena“, kündigt Theatersprecher Benjamin Glanz an.

Marlies Walther

Mehr zum Thema

Stadtwerke Wismar bedienen sich bei anhaltender Trockenheit auch aus Reserven. Allerdings bestehe keine Sorge wegen Wasserknappheit. Auch Kleingärtner kämpfen mit Dürre. Forstamt erhöht Waldbrandgefahrenstufe.

09.06.2018

Der Kartenvorverkauf für das Sommerstück im Theatergarten hat begonnen.

08.06.2018

In der Wismar Arena beim Marktkauf-Center kann ab Sonntag, wenn das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft beim der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland stattfindet, gejubelt werden. Der Eintritt ist kostenlos.

11.06.2018

Der Dresdener Trompeter Ludwig Güttler wird heute 75 Jahre alt

13.06.2018

„Böhmen liegt am Meer“ – diesem Motiv der deutschen Literatur, das auf William Shakespeare zurückgeht und von Schriftstellern wie Ingeborg Bachmann, Hans Magnus ...

13.06.2018

Die Peenestadt Gützkow veranstaltet das vierte Jahr in Folge am Kosenowsee ein dreitägiges Spektakel.

13.06.2018
Anzeige