Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Usedomer Literaturtage mit Martin Walser
Nachrichten Kultur Usedomer Literaturtage mit Martin Walser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.03.2014

Die 6. Usedomer Literaturtage vom 9. bis 13. April locken unter dem Motto „Das Buch der Geschichte enträtseln“ mit alten Bekannten und auch einigen Stars der deutschen Literaturszene. So stellt Martin Walser am 12. April in Heringsdorf seinen aktuellen Roman „Die Inszenierung“ vor. Außerdem kommen Helmuth Karasek, Thea Dorn, Reiner Kunze, Andreas Kossert, Manfred Osten, Joachim Kaiser und Paulina Schulz zu Lesungen auf die Insel Usedom. Die 6. Auflage der Literaturtage ehrt den tschechischen Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor Jaroslav Rudiš für seine Verdienste um den europäischen Dialog.

Der Usedomer Literaturpreis wird am 13. April im Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf verliehen. Der Intendant des fünftägigen Literaturfests, Thomas Hummel, sagt: „Wir haben in den ersten fünf Jahren einiges aufbauen können.“ Dazu zähle, dass man Autoren und Kritiker wie Karasek und Kaiser an das Event binden und neue Schriftsteller gewinnen konnte. Neu in diesem Jahr ist die Reihe „Junge Usedomer Literaturtage“, die am 10. und 11. April ihre Premiere feiert.



OZ

Die mit Spannung erwartete Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in Berlin wird derzeit aufgebaut.

22.03.2014

Mit zwei Komödienklassikern der Weltliteratur startet das plattdeutsche Hamburger Ohnsorg-Theater im Herbst in die Spielzeit 2014/15. Molières „Der eingebildete Kranke“ steht ab 24.

22.03.2014

Erik Seidel aus Plauen stellt in Wismarer Galerie Grafiken und Plastiken aus.

22.03.2014
Anzeige