Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Verstärkung für Dwayne Johnson in Erdbebenfilm
Nachrichten Kultur Verstärkung für Dwayne Johnson in Erdbebenfilm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 26.03.2014
Muskelmann Dwayne Johnson lässt die Erde beben. Foto: Tracey Nearmy
Los Angeles

„Fast & Furious“-Star Dwayne Johnson (41) erhält für den Erdbeben-Film „San Andreas“ Verstärkung durch den jungen irischen Schauspieler Art Parkinson („Game of Thrones“).

Er soll in dem Katastrophenfilm einen zehnjährigen Jungen namens Ollie spielen, der nach einem vernichtenden Erdbeben in Kalifornien ums Überleben kämpft. Brad Peyton („Die Reise zur geheimnisvollen Insel“) führe Regie, berichtet das US-Branchenblatt „Variety“.

Johnson, der zuletzt in der Actionkomödie „Pain & Gain“ zu sehen war, spielt einen Rettungspiloten, der eine gefährliche Reise von Los Angeles nach San Francisco unternimmt, um seine Tochter zu finden. Der Titel des Films stammt von dem San-Andreas-Graben, einer Verwerfung in Kalifornien, von der schwere Erdstöße ausgehen.



dpa

Die alte Frau hat den Kopf gesenkt, unter ihrer Haut zeichnen sich die Rippenbögen ab. Ihre nackte Brust ist radikal angeschnitten auf dem frühen Studienblatt von Paula Modersohn-Becker (1876-1907).

20.03.2014

Der nächste Teil der „Star Wars“-Reihe wird ab Mai gedreht. Via Kurznachrichtendienst Twitter gab das Krieg-der-Sterne-Team am Dienstag den Drehstart für „Star Wars: Episode ...

20.03.2014

Nach dem Tod der langjährigen Freundin von Mick Jagger haben die Rolling Stones ihre gesamte Tour durch Australien und Neuseeland abgesagt.

20.03.2014