Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Warum Marie Bäumer Schauspielerin wurde
Nachrichten Kultur Warum Marie Bäumer Schauspielerin wurde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 10.04.2018
In Hamburg-Blankenese liegen die Schauspieler-Wurzeln von Marie Bäumer. Quelle: Ralf Hirschberger
Anzeige
Stuttgart

Schauspielerin Marie Bäumer hat ihren Beruf auch einem kleinen Kino aus Kindertagen zu verdanken.

„Wir hatten zu Hause keinen Fernseher. Und dann bin ich mit meiner Schwester für drei Mark ins Kino gegangen und habe 'Pippi Langstrumpf'-Filme gesehen. Das war großartig“, sagte die 48-Jährige der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“.

„Der Grund für meinen Berufswunsch war ein kleines Kino mit zwei Sälen in Hamburg-Blankenese.“ Das Kino gebe es noch immer. „Ich würde so gerne den Besitzer mal treffen, um ihm zu sagen, dass er dafür verantwortlich ist, dass ich in diesem verrückten Beruf arbeite.“

Bäumer ist in Düsseldorf geboren und in Hamburg aufgewachsen. In „3 Tage in Quiberon“ ist sie ab dem 12. April als Romy Schneider in den deutschen Kinos zu sehen.

dpa

Mehr zum Thema

Schauspielerin Anne Hathaway nimmt für eine neue Rolle zu. Möglichen Kritikern und Lästermäulern will sie mit einem Video die Luft aus den Segeln nehmen.

06.04.2018

Der Film „Wildes Herz“ über Jan „Monchi“ Gorkow, Frontmann der Punkband Feine Sahne Fischfilet, hat schon mehrere Preise gewonnen. Kommende Woche ist der bundesweite Kinostart. Bei der Premiere in Rostock wurden der Film und seine Akteure schon mal gefeiert.

06.04.2018

Zwei Jungs hat sie schon, jetzt gab die Schauspielerin bekannt, dass sie ein Mädchen erwarte. Die Familie sei „völlig begeistert“.

07.04.2018

Das Innenministerium hält sich bedeckt, was die Details des neuen Heimatministeriums anbelangt. Wir haben hier ein paar Vorschläge.

10.04.2018

Premiere für das Kinderstück „Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute“ im Stralsunder Gustav-Adolf-Saal.

14.04.2018

Vor ein paar Jahren stritten Apple und Samsung, wer den Tablet-Computer erfunden hat.

10.04.2018
Anzeige