Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Wieder Gespräche über mecklenburgische Herzogskunst
Nachrichten Kultur Wieder Gespräche über mecklenburgische Herzogskunst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 22.03.2013
Schwerin

Im Streit mit der mecklenburgischen Herzogsfamilie um den Ankauf von rund 260 Kunstwerken gehen die Verhandlungen nun doch weiter. Kulturstaatssekretär Sebastian Schröder (SPD) sei am Donnerstag nach Kiel gereist, um am Abend mit Herzogin Donata zu Mecklenburg von Solodkoff zu sprechen, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums und bestätigte einen Bericht der „Schweriner Volkszeitung“.

Die Herzogin hatte die Gespräche im Oktober 2012 nach jahrelangen Verhandlungen für gescheitert erklärt, im Januar aber wieder ein Gesprächsangebot unterbreitet. Das Kultusministerium hatte schon im Oktober weitere Gesprächsbereitschaft bekundet, allerdings ohne Vorbedingungen.

dpa

Das französische Luxusgüterunternehmen Hermès hat dank der großen Nachfrage nach hochpreisigen Lederwaren und Textilien Rekordergebnisse verbucht.Der operative Gewinn stieg im vergangenen Jahr um 26 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro.

21.03.2013

Ihre Bilder sind geheimnisvoll und unergründlich, beschwören eine unberührte Natur und entführen in die antike Mythologie.Auf die sich ebenso rasant wie tiefgreifend verändernden Lebensbedingungen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts reagierten die deutschen Symbolisten mit einem Rückzug in innere Welten.

22.03.2013

Es schadet nicht, wenn ein Singer/Songwriter für seine in Pop verpackten Geschichten etwas Lebenserfahrung mitbringt. Wer rund 15 Jahre im Geschäft ist wie der US-Amerikaner Josh Rouse (40), der hat schon einiges zu erzählen.

22.03.2013