Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Willkamen in de Wesseljohrn!“

Schwerin „Willkamen in de Wesseljohrn!“

Fritz-Reuter-Bühne Schwerin zeigt Platt-Uraufführung

Voriger Artikel
Zehn bekannte Filme mit Michael Ballhaus
Nächster Artikel
Was bewirkt Hyaluronsäure in der Gesichtscreme?

Szene aus dem Stück: Saskia Kästner, Katharina Waldmann, Kerstin Westphal (v.l.) und Michael Ellis Ingram und Tina Landgraf (hinten).

Quelle: Foto: Silke Winkler

Schwerin. „Willkamen in de Wesseljohrn!“ heißt die plattdeutsche Erstaufführung des Musicals „Heiße Zeiten“, die gestern im (ausverkauften) Großen Haus Premiere hatte.

Tina Landgraf hat das Erfolgsstück von Tilmann von Blomberg für die Fritz-Reuter-Bühne bearbeitet und ins Niederdeutsche übersetzt. Es geht um vier Damen, die am Flughafen aufeinandertreffen, weil sich ihr Flieger nach New York verspätet. Und: Alle befinden sich in den Wechseljahren. Mit legendären Songs und Evergreens treffen sie in jeder Situation den richtigen Ton: unverblümt, schnippisch, sentimental oder frivol.

Weitere Vorstellungen: 15.4. (18 Uhr), 19.4. (19.30 Uhr), 30.4. (18 Uhr), 6. und 18.5. (19.30 Uhr), 21.5. (18 Uhr) im E-Werk sowie an Abstecher-Orten in Papenburg, Güstrow und Putbus

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Mehr als 1000 Besucher wollten sich auch das 5. Schau-Oldtimer-Pflügen auf einem Acker in der Nähe von Meierstorf bei Plüschow nicht entgehen lassen. Mehr als 50 Teilnehmer fanden auch in diesem Jahr wieder den Weg hierher. „Ich denke, die große Nachfrage kommt daher, weil bei uns jeder pflügen und grubbern kann wie er will. Es gibt keine Sieger, sondern nur Spaß an der Freud’“, erklärte Ulf Nienkarken, Vorsitzender des Dorfclubs Plüschow, der diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und der Feuerwehr seit fünf Jahren auf die Beine stellt. „Der Erfolg gibt uns Recht. Wir hätten nie gedacht, dass hier mal so viel los sein wird“, sagte Nienkarken.

Torge Brede aus Grevesmühlen über seinen Job zwischen Stall und Acker

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.