Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben

München Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben

Im Alter von 93 Jahren ist die Witwe des Schauspielers Heinz Rühmann („Quax, der Bruchpilot“), Hertha Rühmann, gestorben. Die dritte Frau des Darstellers starb bereits am 20.

München. Im Alter von 93 Jahren ist die Witwe des Schauspielers Heinz Rühmann („Quax, der Bruchpilot“), Hertha Rühmann, gestorben.

Die dritte Frau des Darstellers starb bereits am 20. April, wie eine Sprecherin des Verlags LangenMüller am Donnerstag in München bestätigte. In dem Verlag war 2004 das Buch „Meine Jahre mit Heinz“ erschienen, das Hertha Rühmann handschriftlich verfasst hatte.

Sie war in erster Ehe mit dem Verleger Willy Droemer verheiratet. Heinz Rühmann lernte sie Mitte der 1960er Jahre kennen. 1974 heiratete das Paar. Der berühmte Schauspieler starb 1994. Bei der Vorstellung ihres Erinnerungsbandes 2004 sagte Hertha Rühmann über ihr Leben an der Seite Heinz Rühmanns: „Es war eine wunderbare Zeit.“ Die Witwe lebte zuletzt zurückgezogen nahe dem Starnberger See.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Havanna

Der Annäherungsprozess zwischen den USA und Kuba erfasst auch den Film: In Havanna ist erstmals für die US-Actionfilmreihe „The Fast and the Furious“ gedreht worden.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.